Framing
Die Macht der Sprache

Rhetorik Workshop

26. Juni 2019, 19:00

International Institute for Peace (IIP)

Möllwaldplatz 5/2. Stock, 1040 Wien
 

55764264_1081505838702957_50829575240936
IMG_8876.jpg

Inhalt

 

  • Du möchtest wissen, wie du Emotionen durch sprachliche Feinheiten gezielt wecken kannst?

  • Du fragst dich, wie stark Framing im politischen Alltag verwendet wird?

  • Dich interessiert, wie du Framing erkennen und entwaffnen kannst?

Dann bist du bei unserem Workshop „Framing – Die Macht der Sprache" genau richtig!

Wir zeigen dir die Grundlagen des Framings. Bei unserem Theorieinput am Anfang des Abends, erklären wir, was Framing genau bedeutet. Wir erläutern, wie Framing im politischen Alltag verwendet wird und welche Auswirkungen Framing auf unsere Entscheidungsfindung hat. Wir geben Tipps und Tricks wie man Framing am besten erkennen und entwaffnen kann.

Anhand von Übungen in Kleingruppen kannst du die Theorie gleich in die Praxis umsetzen. Wir teilen unsere praxiserprobten Tipps und Tricks mit dir und geben dir individuelles Feedback wie du dich verbessern kannst.

Unsere Kompetenz

Unsere FIRE Team-Mitglieder haben über verschiedene Wege erlernt, wie man Ideen überzeugend kommuniziert: Vom Radio über das Schauspiel bis hin zur Politik und zur Leitung von Debattierclubs. Die Liebe für die Rhetorik hat uns zusammengebracht, nun wollen wir das Wissen und unsere Begeisterung weitergeben!

Kosten

Für FIRE-Mitglieder ist der Workshop wie gewohnt gratis.

Nichtmitglieder zahlen 8 €.

Noch kein Mitglied? - Hier findest du alle Infos zur Mitgliedschaft: https://www.fire-wien.com/mitgliedschaft

Erweitere dein Know-how!

Dein Interesse ist geweckt? Sei dabei und erlebe einen spannenden Abend!

Wir freuen uns auf dich :)